Fire & Safety Training Elsfleth


Elsfleth 28.05.2016 8:00, unsere Crew hat sich zum ISAF Sicherheitstraining bei Fire & Safety eingefunden. Kurze Begrüßung, kurze Instruktionen, dann gehts auch gleich los ab Richtung „Schwimmbad“. Tobias Schultze zeigt uns kurz was die Anlage so kann. Rollos runter, Welle 1,2,3 , Regen, Blitze…. innerhalb von 5 Sekunden tobt vor uns die „See“.

Ok und jetzt rein da!

Wir haben Respekt, großen Respekt, ab ins Ölzeug, rein ins Wasser, 2 Stunden Sicherheitstraining. Wir agieren nach den Vorgaben unserer Trainer: Raupe, Kreis, Kommando 1,2 , weißes Wasser, alles funktioniert, als Crew kommen wir da durch und jeder achtet auf seinen Vordermann. Wir besteigen die Rettungsinsel und werden schließlich vom „Helikopter“ abgeborgen. Nach gut 2 Stunden sind wir platt und um so viele Erfahrungen reicher! Danach geht der Lehrgang gleich weiter mit Leckabwehr, Einsatz von Signalmitteln und Brandbekämpfung. Wir flicken, zünden und löschen – was für ein lehrreicher Tag!

 

Tag 2 ist nicht weniger spannend: 1. Hilfe, Wiederbelebung, Unterkühlung. Jetzt wissen wir was zu tun ist. Seenotrettung, alle Ernstfälle werden durchgesprochen, kurze Prüfung… mit dem ISAF-Zertifikat in der Tasche machen wir uns auf den Heimweg.
Für alle anderen Crews um uns rum: Macht dieses Sicherheitstraining! Ein spannendes & lehrreiches Wochenende, was die Crew nur noch stärker macht. Uns hat es unfassbar viel Spaß gemacht & für den Ernstfall top vorbereitet!
In diesem Sinne „Training schafft Sicherheit“, Danke Tobias & Team, ihr macht das großartig!!